Die Pilgerfahne der Heimabch-Bruderschaft

 

Die Fahne der Bruderschaft war in die Jahre gekommen. Die Seide war teilweise verschlissen und beschädigt.

 

Die Pieta auf der alten Fahne ist nicht die Abbildung der Schmerzhaften Mutter von Heimbach, sondern vermutlich die Abbildung der Nothberger Pieta.

 

Unsere neue Fahne wurde im Kloster Mariendonk angefertigt.

 

Durch Anklicken können die Bilder vergrößert werden.